Leopold Bauer

1872 - 1938

Bauer, Leopold, * 1. 9. 1872 Jägerndorf (Krnov, CZ), ? 7. 10. 1938 Wien, Architekt.

Schüler und später Antipode von Otto Wagner , dessen Nachfolger er an der Wr. Akad. d. bild. Künste (1913-19) wurde.

Tätigkeitsschwerpunkte: Wien, Schlesien und Mähren. Werke: Villa Dr. R. in Brünn, 1901; in Wien: Villa des Architekten, 1907; Ö.-ungar. Bank (heute Oesterreichische Nationalbank), 1911-19; Vogelweid-Hof, 1926; Villa V. von Joly, 1928/29. - L. B., Seine Anschauung in Wort und Werk, 1931.

Foto: Karolinsky-Archive