Design: Adolf Loos

Adolf Loos Variation Haberfeld Tisch

Bestellnr.: 50106
Interieur
Art Deko, Jugendstil, Secessionsstil, Wiener Werkstätte
1902 / original
€ 13.750*
* außerhalb EU: Exportpreis exkl. MWSt., Versandkosten bitte anfragen, USD Preisangaben sind nur Richtwert
€ 16.500 **
** EU: Preis inkl. MWSt. des jeweiligen EU-Landes, inkl. Versand

Entwurf Adolf Loos - Ausführung ca 1910, nussholzfurniertes politiertes mehrfüßig gedrechseltes Hartbzw. Weichholzgestell mit messingeingefasster Platte und Messingabschlüssen, Höhe ca. 74 cm, Durchmesser ca. 80 cm, restaurierter Zustand. Adolf Loos verwendete ein sehr ähnliches Modell Tisch erstmals 1899 im Wohnzimmer der Familie Haberfeld in Wien 9, Alserstraße 53, danach 1901 in der Wohnung Stoessl in Wien 13, Auhofstraße 235. Das Tischmodell wurde für Kunden abgeändert. Vgl. Lit: E. B. Ottillinger, A. Loos, Salzburg/Wien 1994, S. 48, Abb. 40, im Gegensatz zum Haberfeld Tisch, hat dieser Tisch, genau so wie der Tisch bei Knize, eine Einlageplatte im unteren Bereich - siehe Galerie

Technische Daten

Höhe:
74 cm (29.13 inch)
⌀:
80 cm (31.50 inch)