Otto Wagner Otto Wagner Table die Zeit 1902

Jugendstil, Secessionsstil, Wiener Werkstätte Stil

1902 / Edition

€ 19.050 / USD 23.094  

Bestellnr.: 21805

linie

alle Interieur von:

Otto Wagner

Frage zu diesem Produkt

Was ist die Summe aus 2 und 3?

drucken

ohne Preise drucken

Ein Lesetisch aus dem im Jahr 1902 an der Ecke Kärntnerstraße/Annagasse nach Entwürfen von Otto Wagner errichteten Depeschenbüro der Tageszeitung "Die Zeit" .

Für das Wien der Jahrhundertwende bedeutete die Eröffnung dieses Büros eine Konfrontation mit der Moderne - Funktional und ästhetisch

diese Tisch ist ein außerordentliches Beispiel für die radikale Modernität der Bewegung um Otto Wagner um 1900

Eine Rekonstruktion der Fassade des Depeschenbüros befindet sich im Wien Museum. Erstmals publiziert in Deutsche Kunst und Dekoration, Band XI, Oktober 1902-März 1903, Seiten 117-119.

 

 

Material

Massives Messing mir verschiedenen Finishes - sehen Sie auch die version in rohem Messing. Tischplatte Buche oder Eiche.

linie

TECHNISCHE DATEN

Breite: 90 cm (35.43 inch)
Höhe: 75 cm (29.53 inch)
Länge: 180 cm (70.87 inch)
linie

Oberflächen

  1. Messing lackiert
  2. Messing mattiert
  3. Messing vernickelt
  4. Messing vernickelt matt
  5. Patina hell
  6. Patina dunkel

Bitte beachten Sie, dass die gezeigten Farben aufgrund der unterschiedlichen Materialien immer etwas variieren. Besonders bei der Patinierung können die Ergebnisse von der Vorlage ziemlich abweichen. Wir bemühen uns jedoch, den Vorlagen, so gut wie möglich zu entsprechen.

Eine Lampe besteht aus vielen verschiedenen Teilen, die aus gegossenen, gedrückten, gedrehten, gehämmerten Messingteilen zusammen gefügt ist. Besonders bei patinierten Lampen ist darauf hinzuweisen, dass jedes Teil aufgrund seiner unterschiedlichen Dichte, die Patina anders aufnimmt. Besonders bei gelöteten Stellen sind Farbunterschiede zu sehen. Wir erinnern auch, dass jede Lampe ein handgefertigtes Einzelstück ist und wir traditionelle Techniken anwenden.

linie